Eine spannende Zeit - der Herzteil Pop Up Laden in Kaufbeuren

herzteil-pop-up-shop-allgaeu5b263a50649ac

 

Wie auch in anderen Städten kämpft Kaufbeuren gegen den Leerstand von Ladengeschäften in der Innenstadt. Um dem entgegen zu wirken, hatte die Sparkasse Kaufbeuren eine tolle Idee und bietet nun einen Laden in der dazugehörigen Passage als Pop Up Laden an.

 

herzteil-pop-up-shop-kaufbeuren-25b263c4098eae 

 

Wer etwas anzubieten hat oder etwas vorstellen möchte, kann den 36 qm großen Laden für ein paar Wochen mieten und um es wirklich für jeden möglich zu machen, beläuft sich die Miete für 4 Wochen auf 70,00 € brutto. Dieser Einsteigerpreis ist durch das Sponsoring der Stadtsparkasse Kaufbeuren und der VWEW möglich. Bewerber aus und um Kaufbeuren herum werden bevorzugt.

In den Monaten Mai und Juni 2018 durfte Herzteil dieses Angebot nutzen und ich mußgestehen - ich war im Vorfeld ganz schön aufgeregt, denn so ein echter Laden und ein Onlineshop sind schon was anderes.

Derweil ich für den Onlineshop jeden Artikel 1x fotografiere und dann einen Preis festetzte, den das Shop-System kommuniniziert, hieß es nun alle Artikel auszeichnen, Einkaufstüten wollten besorgt werden, Quittungsblöcke mussten her, denn ich hatte natürlich auch keine elektronische Kasse und überhaupt die Ladeneinrichtung...

 

herzteil-popupshop-10-kaufbeuren

 

Doch in solchen Situationen ist meine Family ein gutes Team und stand mit Rat und Tat zur Seite und als noch ein großer Tisch fehlte, wanderte kurz entschlossen unser Küchentisch in den Laden und aus weiß gestrichenen Brettern und ein paar Bambus Leitern, die sonst in unserem Bad stehen - entstanden ein paar Regale. Alles kein Hexenwerk, sondern nur eine Frage der Kreativität.

herzteil-pop-up-shop-kaufbeuren-2

 

So, mittlerweile hat der Herzteil Pop Up Laden ja nun schon seine Türen geöffnet und es ist Zeit für ein Feedback....

Und wisst ihr was? Es ist toll und ich kann diese Pop Up Idee nur jedem empfehlen. Es macht so viel Spaß den Laden immer wieder umzudekorieren und den meisten Spaß hab ich an dem direkten Kontakt mit den Kunden. So unterschiedlich, so bunt  und oft mit tollen Geschichten.... Dabei war meine älteste Kundin eine Dame aus dem Heinzelmann-Stift - 97 Jahre und in Begleitung ihrer zwei Töchter. Sie hatte sich in eine bunte Strandtunika verliebt und ihre Freude und ihre Lebendigkeit zu erleben - das war einer von vielen, schönen Momenten.